Haben Sie Fragen?
+49 (0) 6851 - 9355 0
Montag-Freitag von 9.00-18.00 Uhr
Samstag von
9.00-12.00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 0 bis 2430

Reisegutscheine

Verschenken Sie die schönste Zeit des Jahres!Ein Reisegeschenkgutschein von Onka Tours ist zu jedem Anlass ein gern gesehenes und originelles Geschenk, denn mit unseren Gutscheinen verschenken Sie Reisefreude.Es ist ganz einfach. Sagen Sie uns, für wen der Gutschein sein soll, wählen Sie den gewünschten Betrag und Sie erhalten den Gutschein umgehend per Rechnung

Reisemesse Dresden

Onka Tours ist seit vielen Jahren auf der Reisemesse in Dresden vertreten. Wir kommen sehr gerne in die sächsische Metropole und präsentieren unsere vielfältigen Reiseprogramme. Am Messestand freuen wir uns immer über einen Besuch unserer Stammgäste und über die Möglichkeit Neukunden im persönlichen Gespräch von uns zu überzeugen. Auch 2020 wird unser Team mit neuen, interessanten Reiseprogrammen in Dresden für Sie vor Ort sein. Besuchen Sie uns vom 31. Januar - 2. Februar 2020 auf der Reisemesse in Dresden. Wir freuen uns auf Sie!

6 Tage Saarland Liebenswert – Lebenswert - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
6 Termine
09.04.2020 - 14.04.2020
Preis:
ab 538,35 € % pro Person

Grenzenloser Charme im 3-Ländereck Deutschland – Frankreich – Luxembourg

Willkommen im kleinen Bundesland im sonnigen Südwesten. So klein es flächenmäßig auch ist, so vielfältig ist die Harmonie seiner Landschaft, seine bewegte, wechselvolle Geschichte, Kultur und seine Baudenkmäler. Magisch die Zeugnisse keltisch-römischer Vergangenheit und abenteuerlich die Riesen der Industriekultur. Lassen Sie sich entführen in einen lieblichen Landstrich an Mosel und Saar mit tiefen Wäldern und satten Streu-obstwiesen. Erleben Sie mit Onka Tours den typischen Mix aus deutscher Gastlichkeit und französischem Charme - "Salü" Saarland.

1. Tag: Anreise nach Saarlouis
Über Frankfurt reisen Sie nach Saarlouis und werden dort mit einem Begrüßungstrunk und dem leckeren Abendessen erwartet. Und weil Sie nahe der hübschen Altstadt wohnen, lohnt sich ein erster Bummel.

2. Tag: Saarlouis und Saarbrücken
Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie bei einem Rund-gang die ehemalige Festungsstadt Saar-louis mit der historischen Altstadt. Die Stadt, die nach dem Sonnenkönig Frankreichs, Louis XIV., benannt wurde, bezaubert noch heute mit ihrem französischen Charme, den sie über die Jahrhunderte erhalten hat. Auf der anschließenden Fahrt ins nahe Saarbrücken wird Ihnen Ihre Reiseleitung viel über das Saarland erzählen können. Zu Fuß und per Bus lernen Sie die sympathische Landeshauptstadt, ihre schöne Lage im waldgesäumten Tal der Saar an der deutsch-französischen Grenze und das französische Flair kennen. Sehenswert sind die Barockbauten wie Schloss und Altes Rathaus, Ludwigsplatz und Ludwigskirche, Basilika St. Johann und der Marktbrunnen, sowie viele Gebäude aus der Blütezeit des 18. Jahrhunderts.

3. Tag: Nancy/Frankreich
Durch Lothringen fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Nancy. Die "Stadt der goldenen Tore" besitzt eine der schönsten Innenstädte Europas, geprägt durch das 18. Jh. und die architektonischen Schätze aus der Zeit des Jugendstils. Nancy wurde teilweise von der UNESCO zum Weltkulturerbe ausgewiesen. Der hübsche "Place Stanislas" wird umrahmt vom Rathaus und Brunnen mit vergoldeten Gittern. Ein weiteres herausragendes Bauwerk ist der spätgotische Herzogspalast aus dem 16. Jahrhundert.

4. Tag: Luxembourg
Auf der Fahrt in das Großherzogtum Luxembourg können Sie im Weinort Nennig eines der bedeutendsten Zeugnisse römischer Wohnkultur bestaunen: einen fast vollständig erhaltenen Mosaikboden von 16 x 10 m Größe - der größte und besterhaltene nördlich der Alpen. Sie überqueren die Mosel, den Grenzfluss zwischen Luxembourg und Deutschland, und erreichen bald Luxembourg-Stadt. Während der Stadtbesichtigung schnuppern Sie großherzogiche Luft, aber auch die Atmosphäre der Hochfinanz. Sie besichtigen die auf verschiedenen Ebenen gelegene Stadt mit Ihrer Reiseleitung. Seit vielen Jahren gehört die Stadt Luxemburg zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ultramoderne Gebäude fügen sich nahtlos in das ursprüngliche Stadtbild ein, welches Zeuge einer bewegten Vergangenheit ist. Ein Drittel der Stadt Luxemburg ist grün, hübsche Parklandschaften und Gärten durchziehen die Hauptstadt und bieten Freiraum zum Entspannen.

5. Tag: Saar total
Lassen Sie sich überraschen von der Vielzahl der unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten entlang der Saar. In der Keramikgemeinde Mettlach haben Sie die Möglichkeit, eine "Keravisionsschau" und das Museum der weltbekannten Firma Villeroy & Boch zu besuchen. Sie haben Gelegenheit zu einer Schifffahrt entlang der Saarschleife, die Sie anschließend von der waldreichen Höhe bestaunen können, ehe Sie ins idyllische, von Weinbergen und Wäldern umgebene Saarburg weiterfahren. Direkt an der Saar gelegen besticht das Städtchen mit seinen bunten Fischer- und Schifferhäusern. An den Häusern sind eine Reihe alter Hausmarken zu sehen. Die Inschriften nennen meist die Anfangsbuchstaben des Erbauers und seiner Ehefrau, die Jahreszahl der Fertigstellung und Symbole für den Berufsstand wie Fische, Anker, Bootshaken und Ruder. Ein besonders Schauspiel bietet der 20m hohe Wasserfall des Leukbachs, der mitten in der Stadt zwischen Fachwerkhäusern und Barock-bauten ins Tal stürzt. Mit der Fahrt durchs reizvolle Saartal endet dieser Ausflugstag.

6. Tag: Heimreise
So schön ist es im Saarland und bei seinen Nachbarn Frankreich und Luxembourg. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • ONKA-Taxi-Gutschein (15,- pro Person)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Ringhotel Parkhotel in Saarlouis
  • 5 x Abendessen als kalt-warmes Buffet
  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC, Safe, TV und Fön
  • Kostenloses WLAN
  • Begrüßungsgetränk
  • Stadtbesichtigung Saarlouis und Saarbrücken mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Nancy mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Luxembourg mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Saar total mit örtlicher Reiseleitung
  • 6 ONKI-MARKEN
Wählen Sie Ihren Termin
6 Termine
09.04.2020 - 14.04.2020
6 Tage
09.04.2020 - 14.04.2020 | 6 Tage

Ringhotel Parkhotel

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    555,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    538,35 €
  • Dreibettzimmer DU/WC - Halbpension
    555,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    538,35 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    675,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    654,75 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk