Haben Sie Fragen?
+49 (0) 6851 - 9355 0
Montag-Freitag von 9.00-18.00 Uhr
Samstag von
9.00-12.00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 261 bis 1820

Reisegutscheine

Verschenken Sie die schönste Zeit des Jahres!Ein Reisegeschenkgutschein von Onka Tours ist zu jedem Anlass ein gern gesehenes und originelles Geschenk, denn mit unseren Gutscheinen verschenken Sie Reisefreude.Es ist ganz einfach. Sagen Sie uns, für wen der Gutschein sein soll, wählen Sie den gewünschten Betrag und Sie erhalten den Gutschein umgehend per Rechnung

Reisemesse Dresden

Onka Tours ist seit vielen Jahren auf der Reisemesse in Dresden vertreten. Wir kommen sehr gerne in die sächsische Metropole und präsentieren unsere vielfältigen Reiseprogramme. Am Messestand freuen wir uns immer über einen Besuch unserer Stammgäste und über die Möglichkeit Neukunden im persönlichen Gespräch von uns zu überzeugen. Auch 2021 wird unser Team mit neuen, interessanten Reiseprogrammen in Dresden für Sie vor Ort sein. Besuchen Sie uns vom 15. Januar - 17.Januar 2021 auf der Reisemesse in Dresden.Wir freuen uns auf Sie!

7 Tage Slowenien Rundreise - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
3 Termine
25.05.2020 - 31.05.2020
Preis:
ab 658,63 € % pro Person

Sonnige Alpen, grün-blaues Meer, herrliche Seen und geheimnisvoller Karst

Slowenien, das grüne Land der Vielfalt zwischen den Alpen und dem Mittelmeer, vereint viele Herrlichkeiten.Hier gibt es schneebedeckte Berge, idyllische Täler, kristallklare Flüsse in engen Schluchten und beeindruckende Höhlen. Entdecken Sie mit Onka Tours die Farbenpracht Sloweniens.

1. Tag: Anreise nach Slowenien
Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel Spik in Gozd Martuljek, ca. 4 km von Kranjska Gora entfernt. Hier werden Sie bereits mit einem Willkommensdrink erwartet.

2. Tag: Ljubljana und Postojna Grotten
Nach dem Frühstück erobern Sie die Slowenische Hauptstadt. Ljubljana besticht den Besucher durch seine Vielfalt an antiken und mittelalterlichen Schätzen. Die Stadt ist geprägt durch die beeindruckenden Baudenkmäler des berühmten Architekten Joze Plecnik. Durch ihn wurde der Stadt mit ihren Brücken, der Nationalbibliothek, der Markthalle und dem Tivoli Park ein unverwechselbarer Charakter verliehen. Nach etwas Freizeit geht es weiter zu den Postojna Grotten. In Slowenien gibt es über 6000 Tropfsteinhöhlen und Höhlengänge. Die bekannteste ist die Grotte von Postojna (Adelsberger Grotte). Steigen Sie ein in die Bahn, die einen in die Unterwelt bringt! Besichtigen Sie bei märchenhaften Beleuchtungseffekten die beeindruckende Schönheit und Monumentalität, die die Natur erschaffen hat. Wenn man dann den Grottenolm erblickt, den bemerkenswertesten Besucher im ewigen Dunkel, lüftet sich ein weiterer Schleier im Reich des Höhlendrachens.

3. Tag: Julische Alpenrundfahrt
Nach einem Stopp am Raibl See führt der Weg über den Predel-Pass ins Soca-Tal, bekannt durch köstliche Forellen und Wassersport. Die Julischen Alpen erstrecken sich im Nordwesten Sloweniens auf einer Fläche von etwa 4.400 km. Die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt macht diese Region zu einem der wunderschönsten Flecken Europas.

4. Tag: Bohinj, Nationalpark Triglav und Bled
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie zunächst Richtung Bohinj. Der Nationalpark Triglav ist der einzige Nationalpark in Slowenien. Seinen Namen erhielt der Park nach dem höchsten Berg Sloweniens, dem 2864 Meter hohen Triglav, der fast im Zentrum des Gebietes liegt. Bohinj ist ein weites, atemberaubend schönes Tal, das von den schroffen Hängen der Julischen Alpen gesäumt wird. Auf dem Rückweg zum Hotel stoppen Sie am Bleder See, weltbekannt durch seine malerische Burg und die wunderschöne Insel.

5. Tag: Von den Alpen an die Adria
Entdecken Sie heute mit Ihrer Reiseleitung ein herrliches Stück Adriaküste. Portoroz und Piran, einst Piratennest, laden ein, das echte slowenische Adriaflair zu genießen. Überall begegnen Ihnen mediterrane Düfte, Palmen und immergrüne Pflanzen. Das grün-blaue Meer lädt zu einem Bad ein. Erleben Sie einen wunderschönen Tag an einem traumhaften Fleckchen.

6. Tag: Kranjska Gora, Planica und Zwischenübernachtung
Gut gestärkt vom Frühstück besuchen Sie Kranjska Gora. Der Ort befindet sich am Fuße der Julischen Alpen, auf 810 m Seehöhe und ist vor allem sehr bekannt durch viele Skiweltcups. Ganz in der Nähe von Kranjska Gora – in Planica – befindet sich auch die zweitgrößte Skischanze der Welt. Weiter geht’s über den Ratec?e-Pass Richtung Italien nach Tarvisio. Nach einem Besuch des Marktes heißt es auch schon wieder Abschied nehmen. Weiter geht es nach Österreich zur Zwischenübernachtung.

7. Tag: Heimreise
Gut gestärkt treten Sie nach dem Frühstück mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck Ihre Heimreise an.

  • ONKA-Taxi-Gutschein (15,- pro Person)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel Spik in Gozd Martuljek
  • 5 x Abendessen als Buffet
  • Alle Zimmer mit DU/WC und TV
  • Begrüßungsdrink im Hotel Spik
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in Österreich (alle Zimmer mit Bad bzw. DU/WC)
  • Ausflug Ljubljana und Postojna Grotten
  • Stadtführung Ljubljana mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch der Postojna Grotten inklusive Eintritt (bitte denken Sie unbedingt an die Mitnahme geeigneter und wärmender Kleidung)
  • Ausflug Julische Alpen mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Bohinj, Nationalpark Triglav und Bled mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Von den Alpen an die Adria mit örtlicher Reiseleitung
  • Besucherstopp in Kranjska Gora
  • Kostenlose Nutzung der Hallenbäder in der Hotelanlage
  • 7 ONKI-MARKEN

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
25.05.2020 - 31.05.2020
7 Tage
25.05.2020 - 31.05.2020 | 7 Tage

Spik

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    679,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    658,63 €
  • Dreibettzimmer DU/WC - Halbpension
    679,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    658,63 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    799,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    775,03 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk