Haben Sie Fragen?
+49 (0) 6851 - 9355 0
Montag-Freitag von 9.00-18.00 Uhr
Samstag von
9.00-12.00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 269 bis 1400

Reisegutscheine

Verschenken Sie die schönste Zeit des Jahres!Ein Reisegeschenkgutschein von Onka Tours ist zu jedem Anlass ein gern gesehenes und originelles Geschenk, denn mit unseren Gutscheinen verschenken Sie Reisefreude.Es ist ganz einfach. Sagen Sie uns, für wen der Gutschein sein soll, wählen Sie den gewünschten Betrag und Sie erhalten den Gutschein umgehend per Rechnung

Reisemessen

Die aktuellen Messetermine für 2021 werden demnächst publiziert.

7 Tage Alpen- und Dolomitenidylle - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
24.08.2020 - 30.08.2020
Preis:
ab 599,00 € pro Person

Tirol von allen Seiten entdecken: Zwischen Großglockner und Dolomiten

Wollen Sie lieber nach Tirol in die Stubaier Alpen, nach Südtirol in die Dolomiten oder nach Osttirol an den Fuß des Großglockners? Bei dieser Reise müssen Sie sich nicht entscheiden. Erleben Sie das unglaubliche Panorama der Alpen und der schroffen Felskämme der Dolomiten. Begleiten Sie uns nach Tirol, Osttirol und Südtirol und gönnen Sie sich ein paar schöne Erlebnistage in den Bergen. Spüren Sie bei dieser Reise den besonderen Zauber der österreichischen und italienischen Bergwelt. Doch die Regionen haben weit mehr zu bieten als herrliche Natur: Burgen, Schlösser, lebendige Traditionen, geschichtsträchtige Städte und kulinarische Freuden warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

1. Tag: Anreise nach Südtirol
Am Morgen reisen Sie über Innsbruck und die Brennerautobahn in Ihr Hotel Saxl nach Freienfeld. Hier freut man sich schon auf Sie.

2. Tag: Zauberwelt der Dolomiten
Die sagenumwobenen Dolomiten in Südtirol sind eine besonders kontrastreiche und faszinierende Alpenregion. Enge Gebirgstäler, malerische Bergseen und bizarre Berggiganten begleiten Ihren Weg durch das wildromantische Südtiroler Alpenmassiv. Durch das Höllensteintal über Misurina, vorbei an den "Drei Zinnen" erreichen Sie Cortina d'Ampezzo, den Austragungsort der olympischen Winterspiele 1956. Über den Falzaregopass und über das Pordoijoch, zwei herrliche Gebirgspässe, geht es in das Grödnertal, wo ein Aufenthalt im Holzschnitzerdorf St. Ulrich lohnt.

3. Tag: Innsbruck und Achensee
Keine andere Stadt liegt so unmittelbar in den Bergen wie Innsbruck, nirgendwo sonst greifen Kultur und Natur so eng ineinander wie hier. Die Tiroler Landeshauptstadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten wie die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit Laubengängen und dem Goldenen Dachl. Der Achensee, der größte See Tirols, liegt malerisch eingebettet zwischen den Bergen des Karwendelgebirges im Westen und des Rofans im Osten. Das Tiefblau des Sees, die idyllische Tallage sowie die imposante Bergkulisse ziehen auch Sie in ihren Bann. Wie wäre es mit einer herrlichen Schifffahrt, um den See zu erkunden? (Aufpreis ab ca. 10,- p.P.).

4. Tag: Meran und Südtiroler Weinstraße
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Meran, der zweitgrößten Stadt Südtirols. Hier regierten die Grafen von Tirol ihr Land an Eisack, Etsch und Inn. Durch das mediterrane Klima und die Besuche von Kaiserin Sissi wurde Meran eine Kurstadt. Davon zeugt auch das im Jugendstil erbaute Kurhaus. Anschließend fahren Sie über die Südtiroler Weinstraße. Sie ist eine der ältesten Weinstraßen Italiens. Zwei Drittel der gesamten Weinproduktion stammen aus diesem Gebiet. Am Kalterersee können Sie bei einem Aufenthalt neben dem wunderschönen Blick auf den See auch Südtiroler Spezialitäten (auf eigene Kosten) genießen.

5. Tag: Defereggental - Kalser Glockner-
straße - Lienz
Umringt von einigen Dutzend "Dreitausendern" erstreckt sich das Defereggental mit seinen drei Orten St.Jakob, St.Veit und Hopfgarten an der Südseite der Alpen bis zum Staller Sattel. Der Staller Sattel ist ein Gebirgspass in den Ostalpen (Passhöhe auf 2.052 m Seehöhe), der das Osttiroler Defereggental mit dem Südtiroler Antholzertal verbindet. Vom Obersee aus haben Sie einen traumhaften Blick nach Südtirol. Am Ende der Kalser Glocknerstraße (1920 m) haben Sie den bekannten Postkartenblick zum "Rücken" des Großglockners. In Lienz besuchen Sie einen typischen Bauernmarkt, auf dem die Bauern der Umgebung ihre Produkte anbieten. Wie wäre es mit einem kleinen Mitbringsel?

6. Tag: Heimattälerrundfahrt und Sterzing
Ihr Reiseleiter entführt Sie in eine Welt, die längst verloren scheint. Die Rundfahrt führt Sie in die Bergbauernregion von Schmirntal, Obernbergtal und Gschnitztal. Mit etwas Glück kann man im Schmirntal neben Gemsen und Murmeltieren auch Steinböcke und Steinadler beobachten. Auch im Obernbergtal ist die alte Tiroler Bauernkultur noch lebendig. Den Abschluss der Rundfahrt bildet das Gschnitztal mit dem blumenreichsten Berg der Alpen. Lassen Sie die Seele baumeln. Auf dem Rückweg legen Sie noch einen Stopp in Sterzing ein.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück wünschen wir Ihnen eine gute Heimreise.
http://flippkataloge.de/2020/onka/172

  • ONKA-Taxi-Gutschein (15,- pro Person)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Saxl in Freienfeld
  • 6 x Abendessen in Buffetform
  • Alle Zimmer mit DU/WC, bzw. Bad/WC, Fön und TV
  • Ausflug Dolomiten mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Innsbruck und Achensee mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Meran und Südtiroler Weinstraße mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Osttirol mit örtlicher Reiseleitung inkl. Maut
  • Ausflug Heimattälerrundfahrt und Sterzing mit örtlicher Reiseleitung
  • 6 ONKI-MARKEN

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
24.08.2020 - 30.08.2020
7 Tage
24.08.2020 - 30.08.2020 | 7 Tage

Saxl

  • Dreibettzimmer DU/WC - Halbpension
    599,00 €
  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    599,00 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    684,00 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk