Moin, moin in Ostfriesland

6 Tage Moin, moin in Ostfriesland

Rund um die Nordsee mit Klönschnack, Tee, Kluntjes und viel Mee(h)r...


Die Weite des flachen Landes scheint unendlich – so dass morgens zu sehen ist, wer nachmittags zum Tee kommt. Die kleinen Seen werden hier Meere genannt, damit sie nicht mit der Nordsee verwechselt werden. Bei einem Tässchen Tee, nach alter Manier, erzählt man sich Geschichten, Sagen und nimmt geistige Ausflüge in das Ostfriesland vor, wie es früher einmal war. Die höchsten Erhebungen erreichen gerade mal 15 Meter. Doch so platt wie es scheint ist Ostfriesland nun doch nicht. Zwischen den Deichen bieten Land, Leute und die Kultur viel Besonderes und Kurioses. Im Juni 2009 ist das Wattenmeer in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen worden und gilt nun Dank seiner einzigartigen Landschaft als Weltnaturerbe. Onka Tours zeigt Ihnen diesen Landstrich von seiner schönsten Seite.

1. Tag: Anreise
Ihren Urlaubsort Großheide erreichen Sie über Magdeburg. Für die nächsten fünf Nächte ist das Hotel Rein't sin Hus Ihr Zuhause. Hier wird man sich nicht nur um Ihr leibliches Wohl bemühen.

2. Tag: Auf der Störtebekerstraße
In Ostfriesland liegt das Weltnaturerbe Wattenmeer direkt vor der Tür! Genießen Sie mit Ihrer Reiseleitung bei einer Rundfahrt die wunderschönen kleinen Fischerdörfer entlang der Küste. In Neuharlingersiel erwartet Sie der schönste Kutterhafen von Niedersachsen. Natürlich darf auch ein Besuch in der Bierstadt Jever nicht fehlen. Bummeln Sie beim Stadtrundgang durch die historische Altstadt mit ihren Winkeln und Gassen und bewundern Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

3. Tag: Moorkahnfahrt, Emden und Greetsiel
Der Tag beginnt mit einer tollen Moorkahnfahrt über alte Wasserstraßen. Lassen Sie sich in vergangene Zeiten entführen! Weiter geht es in die größte Stadt Ostfrieslands, nach Emden. Die Stadtrundfahrt führt Sie durch die Innenstadt und natürlich auch am „Otto Hus” vorbei. Der Komiker Otto Waalkes wurde im Emden geboren und hat durch sein Wirken den Ostfriesenwitz geprägt. Als Wahrzeichen der Seehafenstadt gelten das Rathaus und das Hafentor. In Greetsiel findet man die typisch ostfriesische Idylle: Malerische Häuser rund um den Hafen der Krabbenfischerflotte und die „Greetsieler Zwillinge”, zwei Windmühlen von 1856 und 1921.

4. Tag: Leer und Bad Zwischenahn
Freuen Sie sich auf einen Rundgang durch die romantische Altstadt von Leer, eine der schönsten Städte Ostfrieslands. Eine Stadt mit zahlreichen Teekontoren, historischen Gebäuden und alten Speichern erwartet Sie. Vom Rathausturm erklingt stündlich wechselnd das Glockenspiel über die Dächer der Altstadt. Entlang der herrlichen Fehnroute erreichen Sie den Kurort Bad Zwischenahn, auch bekannt durch Aale und Schinken. Gehen Sie mit Ihrer Reiseleitung bei einem Rundgang auf Entdeckungsreise und genießen Sie den wunderschönen Kurpark am Zwischenahner Meer. Ob historische Gebäude, liebevoll restaurierte Mühlen oder sehenswerte Kirchen – zu entdecken gibt es vieles! Typisch ostfriesisch wird es nach dem Abendessen. Lassen Sie den erlebnisreichen Tag mit der Musik eines Shanty-Chores und viel Spaß ausklingen.

5. Tag: Norderney oder Norddeich
Die nach Borkum zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln ist Norderney. Mit dem Schiff können Sie auf das Eiland übersetzen (Aufpreis ca. 21,- p.P.). Ganze Straßenzüge mit Biedermeierhäusern und klassizistischen Bauten sind im gleichnamigen Nordseeheilbad erhalten geblieben. Schon prominente Besucher wie Heinrich Heine und Otto von Bismarck wussten das gesunde Klima zu schätzen und verbrachten in diesem „Modebad des Nordens” ihren Urlaub. Wie wäre es mit einer Tasse Ostfriesentee mit Kluntjes und Sahne in einem der Cafés oder Teestuben? Genießen Sie die Vielfalt dieser Insel. Machen Sie sich auf zu einer Entdeckungstour über Norderney mit seinen endlos langen Stränden und Dünen. Selbst ver ständlich besteht die Möglichkeit, falls Sie nicht „seefest” sind, den Tag in Norden/Nord deich zu verbringen.

6. Tag: Heimreise
Op Weddersehen – wie man auf plattdeutsch sagt, heißt es nach dem Frühstück. Eine schöne Reise geht zu Ende und Sie treten Ihre Heimreise an!

Hinweis:
Programmänderungen aufgrund der Fährzeiten sind vorbehalten.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Rein't sin Hus in Großheide
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. DU/WC und TV
  • Hotel verfügt über einen Lift
  • Ausflug auf der Störtebekerstraße mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtrundgang in Jever mit örtlicher Reiseleitung
  • Moorkahnfahrt über die Wieke
  • Ausflug Emden und Greetsiel mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt Emden mit örtlicher Reiseleitung
  • Ortsspaziergang Greetsiel mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Bad Zwischenahn und Leer mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtrundgang Bad Zwischenahn mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtrundgang Leer mit örtlicher Reiseleitung
  • Musikabend mit einem Shanty-Chor
  • Bustransfer nach Norden/Norddeich und zurück
  • 5 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
14.08.–19.08.2017   535.00 €
28.08.–02.09.2017   535.00 €
REISE PDF-DATEI: