Das Lahntal – der stille Traum der Natur

5 Tage Das Lahntal – der stille Traum der Natur

Bad Ems – Limburg – Schloss Braunfels –Wetzlar – Marburg– Gießen


Das Lahntal – eine Reise zwischen mittelalterlichen Burgen und denkmalgeschützten Altstädten. Der Lauf der Lahn führt über 242 Kilometer durch unberührte Natur und mündet in Lahnstein in den Rhein. Überall hier findet man Spuren der Römer und Kelten mit zahlreichen Schlössern und Burgen, beeindruckenden Kirchen und Klöstern. Interessante Führungen in wunderschönen Städten und faszinierenden Burgen werden Sie begeistern.

1. Tag: Anreise
Mit einem Begrüßungsgetränk erwartet Sie das Team des Hotels Weiland, mitten im Herzen von Lahnstein gelegen, das Sie über Eisenach und Frankfurt erreichen.

2. Tag: Bad Ems und Limburg
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bad Ems. Genießen Sie eine wundervolle Schifffahrt auf der Lahn. Sie fahren flussabwärts und passieren die Staustufe Dausendau. Oberhalb der Schleuse wendet das Schiff und fährt lahnabwärts. Zurück in Bad Ems erfahren Sie bei einer kleinen Führung allerlei Wissenswertes über die Kurstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten. Am Mittag erreichen Sie Limburg an der Lahn mit ihrem denkmalgeschützten Altstadtkern. Während einer Stadtführung sehen Sie den St.-Georg-Dom, die Grabenstraße, die 600 Jahre alte Lahnbrücke und das älteste Gebäude der Altstadt, den Römer 2-4-6 aus dem Jahre 1289. Genießen Sie noch etwas Freizeit in dieser hinreißenden Stadt.

3. Tag: Braunfels und Wetzlar
Während des heutigen Ausfluges erkunden Sie die Lahn stromabwärts. Bei Braunfels thront das märchenhafte Schloss Braunfels mit seiner zinnenreichen Silhouette auf der Spitze eines Basaltkegels. Bei einer Schlossführung erhalten Sie Einblicke in die schönsten Räume der weitläufigen Schlossanlage mit den Fürstlichen Sammlungen. In Wetzlar erleben Sie einen Stadtrundgang durch die romantische Altstadt, vorbei am Dom, und dem Lotte-Haus. Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit die verwinkelten Gassen der Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. In der mittelalterlichen Stadt Marburg werden Sie bereits von Ihrem Stadtführer erwartet. Die Universitätsstadt ist bekannt für ihre vielen steilen und engen Gassen, die sich bis zum Marburger Schloss hinauf schlängeln. Von dort oben haben Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf die Stadt und die Umgebung. In Gießen machen Sie mit Ihrem Stadtführer einen Spaziergang durch den historischen Stadtkern. Gießen ist die Stadt mit der höchsten „Studentendichte” in Deutschland und wird von seinen Besuchern vor allemals „junge”, „grüne” und „freundliche” Stadt wahrgenommen. Eine gelungene Mischung aus Alt und Neu wird Sie begeistern. Die Fußgängerzone ist der Treffpunkt für alle und unbedingt einen Abstecher wert.

5. Tag: Heimreise
Erlebnisreiche Tage im hinreißenden Lahntal gehen leider wieder zu Ende. Nach dem leckeren Frühstücksbuffet starten Sie zurück in Ihre Heimatorte.
 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Weiland in Lahnstein
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet
  • Alle Zimmer mit Dusche/WC, Fön, TV und Safe
  • Hotel verfügt über einen Lift
  • Begrüßungsgetränk
  • Stadtführung Bad Ems mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt auf der Lahn
  • Stadtführung Limburg mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Schloss Braunfels
  • Stadtführung Wetzlar mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung Marburg mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung Gießen mit örtlicher Reiseleitung
  • 5 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
15.08.–19.08.2017   459.00 €
REISE PDF-DATEI: