Silvester zwischen Schwarzwald und Bodensee

5 Tage Silvester zwischen Schwarzwald und Bodensee

Appenzeller Land – Käserei – Konstanz – Insel Reichenau – Schluchsee – Titisee



1. Tag: Anreise

Vorbei an Würzburg und Stuttgart erreichen Sie am Nachmittag ihr 3-Sterne-Superior Hotel Sternen in Kirchen-Hausen bei Geisingen. Wir wäre es vor oder nach dem Abendessen mit einem Besuch im Hallenbad des Hotels?

2. Tag: Silvester-Chlausen im Appenzeller Land und Käserei
Im Appenzellerland wird die Jahreswende gleich zwei Mal gefeiert: Nach dem gregorianischen Kalender am 31. Dezember und nach dem julianischen am 13. Januar. Dann sind die Silvesterchläuse unterwegs. Dabei unterscheidet man zwischen „schöne Chläus“, „wüeschti Chläus“ und „Naturchläus“. Die Schönen tragen kunstvoll verzierte Kopfbedeckungen mit Szenen aus dem bäuerlichen Leben, die Wüsten und Naturchläuse bestechen durch kunstvolle, wild geschmückte Hüte und Masken. Vom frühen Morgen an sind die Silvesterchläuse unterwegs, ziehen von Haus zu Haus und wünschen mit Gesang allen „guets Neus“. Ein herrliches Spektakel. Ihre Reiseleitung weiß einiges zu erzählen. Ein Besuch in einer Käserei rundet den Tag ab.

3. Tag: Konstanz, Insel Reichenau und Silvester
Heute Morgen geht es nach Konstanz, wunderschön am Bodensee gelegen. Die Schweizer  Nachbarstadt Kreuzlingen ist mit Konstanz zusammengewachsen, so dass die Staatsgrenze mitten zwischen einzelnen Häusern und Straßen hindurch verläuft. Das Welterbekomitee der UNESCO hat im Jahr 2000 die Insel Reichenau zur Welterbestätte erklärt. Die größte der Bodenseeinseln ist über eine lange Allee, umsäumt von Pappeln, mit dem Festland verbunden. Die drei berühmten Kirchen (Münster St. Maria und Markus, St. Georg, St. Peter und Paul) sind Zeugnisse einer uralten klösterlichen Tradition. Rechtzeitig sind Sie im Hotel zurück um sich auf den Silvesterabend vorzubereiten. Es erwartet Sie ein großes 5-Gang-Silvester-Menü, Musik, Tanzmöglichkeit,
1 Glas Sekt um Mitternacht und ein Mitternachtsimbiss. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch!

4. Tag: Neujahr und Schwarzwald Rundfahrt
Nach einem gemütlichen Frühstück am ersten Tag des neuen Jahres unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine herrliche Rundfahrt durch den Schwarzwald. Erste Station ist das wunderschöne St. Blasien, dessen Stadtbild von der drittgrößten Kirchenkuppel Europas beherrscht wird. Vorbei am Schluchsee erreichen Sie den malerisch gelegenen Titisee, der größte Natursee im Schwarzwald. Genießen Sie einen kleinen Spaziergang durch den Ort und entlang der wunderschönen Uferpromenade.

5. Tag: Heimreise
Eine herrliche Silvesterreise geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise in die Heimatorte an.

Enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Sternen in Geisingen
  • Alle Zimmer mit DU/WC, Kabel- TV, Telefon, Fön, kostenlosem Wireless-LAN
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Silvesterfeier mit großem 5-Gang-Silvester-Menü, Musik mit Tanzmöglichkeit, 1 Glas Sekt um Mitternacht und einem Mitternachtsimbiss
  • Kostenlose Nutzung Hallenbad und Whirlpool im Hotel
  • Ausflug Silvester-Chlausen im Appenzeller Land mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch Käserei
  • Ausflug Konstanz, Insel Reichenau mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Schwarzwald-Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • 6 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
29.12.2017–02.01.2018   548.05 €
REISE PDF-DATEI: