Silvester All-Inclusive im Münsterland

4 Tage Silvester All-Inclusive im Münsterland

Kassel – Münster – Telgte – Warendorf – Paderborn



1. Tag: Anreise und Kassel

Bereits auf der Hinreise erwartet Sie schon ein ein toller Programmpunkt. Erleben Sie eine wunderschöne Stadtrundfahrt in Kassel. Bei dieser Führung erfahren Sie sowohl alles Wissenswerte über die Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt als auch über Europas größten Bergpark, die Wilhelmshöhe. Einen Einblick in die herrliche Anlage des Bergparks Wilhelmshöhe erhalten Sie bei einem Ausstieg am Herkules, dem Wahrzeichen von Kassel. Im Anschluss werden Sie im „Hotel zur Brücke“ in Harsewinkel herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Münster und Silvester
Am Vormittag erwartet Sie ihr Stadtführer in Münster, um Ihnen das herrliche Kleinod zu zeigen. Die Stadt steht für Geschichte mit Zukunft, für Kultur und Fahrradparadies, für Bischofssitz und Studentenstadt. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie, was die 1200 Jahre alte Metropole alles zu bieten hat. Beim anschließenden Rundgang erleben Sie die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt: den St.-Paulus-Dom, die Lambertikirche und das Historische Rathaus am Prinzipalmarkt. Im Anschluss bleibt Ihnen noch etwas Zeit den Stadtkern auf eigene Faust zu erobern. Zurück im Hotel können Sie sich auf die tolle Silvesterfeier am Abend vorbereiten. Es erwartet Sie ein großer Silvesterball mit Buffet, Getränke inklusive von 19.00 bis 02.00 Uhr (Bier, Wein, alkoholfreie Getränke und Kaffee), Musik mit Tanzmöglichkeit und einem ortsüblichen Feuerwerk. Zur Stärkung gibt es noch ein Mitternachtsbuffet. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch!

3. Tag: Neujahr, Telgte und Warendorf
Nach einem reichhaltigen Neujahrsfrühstück erobern Sie zusammen mit Ihrem örtlichen Stadtführer die Wallfahrtsstadt Telgte. Entdecken Sie die zahlreichen Facetten der Stadt. Ein Kleinod ist die Altstadt mit dem historischen Marktplatz, den aussagekräftigen Skulpturen und prägenden Bauwerken. Während der interessanten Stadtführung entdecken Sie auch entlegene Winkel und Orte der Altstadt. Ein Altstadtrundgang in Warendorf rundet den ersten Tag des neuen Jahres ab. Kreuz und quer durch 1000 Jahre Siedlungs- und Stadtgeschichte geht es bei diesem Rundgang. Begleiten Sie Ihren Stadtführer auf einer Zeitreise, die über das Pflaster der alten Handels- und Hansestadt führt und in der jüngsten Geschichte endet.

4. Tag: Paderborn und Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Unterwegs machen Sie noch einen Besucherstopp in der über 1200-jährigen Universitäts- und Domstadt Paderborn. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

Enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne „Hotel zur Brücke“ in Harsewinkel
  • Alle Zimmer mit Dusche, WC, ISDN-Direktwahl, TV, W-Lan, Föhn und Minibar
  • 2 x Abendessen (1 x Münsterländerbuffet und 1 x Schinkenplatte mit Suppe)
  • Silvesterfeier im Hotel inklusive großem Silvesterbuffet mit Getränken inklusive von 19.00 bis 02.00 Uhr (Wein, Bier, alkoholfreie Getränke und Kaffee), Musik und Tanzmöglichkeit, Feuerwerk und Mitternachtsbuffet
  • Stadtrundfahrt in Kassel mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung in Münster mit örtlicher Reiseleitung (kombinierte Stadtrundfahrt mit Altstadtrundgang)
  • Stadtführung in Telgte mit örtlicher Reiseleitung
  • Altstadtrundgang Warendorf mit örtlicher Reiseleitung
  • Besucherstopp in Paderborn auf der Heimreise
  • 5 ONKI-MARKEN
REISE ONLINE BUCHEN:
TERMINE/PREISE:
30.12.2017–02.01.2018   474.33 €
REISE PDF-DATEI: